Kontakt Impressum Sitemap Facebook

Tag der offenen Tür in Lohr am Main! Legehennenstall Dietrich

Zum Betriebsjubiläum des 50-jährigen Bestehens öffnete Hühnerhalter Peter Dietrich aus Lohr seinen Hof und ermöglicht einen Einblick in seine Hühnerhaltung vor Ort. Die Bevölkerung war am Sonntag, 27. Mai, hierzu eingeladen. Neben der offiziellen Betriebseinweihung um 12 Uhr wurden am Nachmittag weitere Grußworte erwartet. Verschiedene Geflügelgerichte standen neben Kaffee und Kuchen zum Verkosten bereit. Für Kinder wurde Ponyreiten angeboten und eine Strohhüpfburg aufgebaut. Genau vor 50 Jahren begann der heutige Betriebssenior Josef Dietrich an seinem Aussiedlungsstandort am Steinthalerhof in Lohr mit der Hühnerhaltung. 1967 folgte ein weiterer Betriebsausbau durch den Neubau eines Stalles. Danach wurden 10 000 Legehennen gehalten und der Direktverkauf ausgeweitet. Der heutige Betriebsinhaber Peter Dietrich übernahm mit seiner Frau Cornelia im Jahre 2004 den Betrieb. Im Jahre 2006 wurde der Stall mit einem Auslauf für die Hühner und zusätzlichen Voliéren erweitert. 2011 wurde ein moderner Hühnerstall entwickelt. Der neue Stall bietet für 14 600 Legehennen in Bodenhaltung mit Staubbäder, Scharrraum, getrennte Legenester und sogar einen Wintergarten ein luxuriöses Hühnerleben, so Peter Dietrich. Dietrich liegt das Wohl der Tiere am Herzen. Nur ein gesundes und „glückliches“ Huhn könne gute Eier liefern, sagt er. Die Eiervermarktung erfolgt ausschließlich regional an Endverbraucher, Gastronomie, Bäckereien, Krankenhäuser und Einzelhandelsgeschäften.

Schick-Bau-Referenzen

Schick-Bau-Referenzen

Schick-Bau-Referenzen


Zurück